NVA vs NF

Nach den vielen fehlgeschlagenen und abgesagten Matches der letzten Monate haben wir es am 19.04.2000 endlich mal wieder geschafft ein Clanmatch zu Ende zu spielen. Unser Gegner hiess NF und als Schlachtfeld wurde Rock2 und Canalzone2 gewählt. Wegen Personalmangels musste NF auf gleich drei Ringer von AEG zurückgreifen. [AEG]Heinz, [AEG]Harrison und N[AEG]er sorgten dafür, dass das Match stattfinden konnte.

Die NVA trat mit Riipa, Iceman, SirElliot, Rahvin, OhGott, Lanfear an. Ausserdem bestritten TheEvilEls und Turrican ihr erstes Match für unseren Clan.

Das Spiel begann mit Rock2 und einem schnellen Cap für uns und da man auf einem Bein nicht stehen kann, cappten wir Sekunden später bereits zum zweiten Mal. Ab diesem Zeitpunkt wurde es etwas schwieriger für uns, da sich NF formiert hatte und nun mit effizienterer Defense arbeitete. Hinzu kam, dass viele unserer Angreifer mit massivem PacketLoss zu kämpfen hatten und somit ihrer Fähigkeit zu concen nahezu beraubt waren. NF verfolgte eine andere Taktik und griff hauptsächlich mit Spies an, was auf dem stark laggenden Server vielleicht eine gute Alternative war. Unsere Defense war jedoch sehr aufmerksam und so gelangen der NF-Offense zwar mehrere Keytouches, jedoch schafften sie es nur einmal den Key in die Nähe der Gaschamber zu tragen. Währenddessen hatte unsere Offense sich etwas besser auf die Defense des Gegners sowie auf die Widrigkeiten des Servers eingestellt und so gelangen uns im Laufe der Halbzeit noch zwei weitere Caps. Das Level endete also mit 60:0.

Für die zweite Halbzeit hatten wir cz2 gewählt, eine Map mit der wir erfahrungsgemäss einige Schwierigkeiten haben. Einige Taktikänderungen vor Beginn des Matches scheinen jedoch geholfen zu haben, da wir auch hier recht schnell in Führung gingen. Da unsere Defense zu Beginn einige Koordinationsprobleme hatte, cappte auch NF zunächst munter drauflos. Besonders die Ringer von AEG bereiteten uns ein ums andere Mal Schwierigkeiten. Dennoch gelang uns nach circa 15 Minuten endlich der erlösende erste FullCap, dem wir im Laufe des Levels noch drei weitere folgen liessen. Da NF nie mehr als vier Punkte besetzt hatte, konnten sie unseren immer grösser werdenden Vorsprung auch nicht mehr aufholen und so gewannen wir auch diese Halbzeit. Das Ergebnis lautete 255:69.

Wir bedanken uns bei NF für das spannende und faire Match. Ausserdem möchten wir uns bei IQ bedanken, die den Server für dieses Match stellten. Und schliesslich noch dickes Dankeschön an unseren Lani, der, nachdem ein NF Spieler gedropt war, geidlet hat, während wir spielen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unable to load the Are You a Human PlayThru™. Please contact the site owner to report the problem.