Internetarchäologie

Ich bin mir ehrlich gesagt gar nicht so ganz sicher, ob das außer Riipa und mir noch jemand liest.

Jedenfalls, dank der unermüdlichen Bemühungen der Jungs von archive.org gegen das Vergessen im Internet und einer ausgedehnten Nacht-und-Nebel-copy&paste-Aktion meinerseits sind die meisten alten Beiträge und Berichte von NVA wieder online. Die Bilder werden von archive.org nur sehr begrenzt gespeichert, von dem her gibt es hier noch eklatante Lücken zu füllen, und auch was so die Zeit ab 2004 angeht sind wohl noch einige Einträge verschollen. Weitere Helfer beim Wiederherstellen der NVA-Chronik sind jedenfalls immer gern gesehen!

Eine Sammlung von inplay-demos, bzw. deren Aufzeichnung in Form von youtube-Videos und den altbekannten Matchstatistiken wäre sicher noch ein feiner Beitrag zur detaillierten Dokumentation unserer Jugendsünden.

.about

Seit der Gründung der NVA im Herbst 1999 ist eine Menge Zeit vergangen und meiner Meinung nach lohnt eine kleine Rückschau. Ziel soll es sein einen Anlaufpunkt für frühere Mitglieder zu bieten und zu verfolgen, was aus unseren Mitstreitern geworden ist. In diesem Sinne: Ein herzliches Willkommen allen Ex-Members und Interessierten!

Wer Geschichte oder Geschichten rund um den Clan beitragen möchte, der melde sich einfach bei mir, ich erstelle dann einen Zugang zum Backend.

Oldiecup vs TaM

-Schnitt-
-schwarzer Bildschrim, weisse Schrift-
2 JAHRE SPÄTER!

Wir schreiben das Jahr 2004. Längst hat der Herbst von den Bäumen Besitz ergriffen und überall liegt totes Laub zu unseren Füßen – aber die NVA lebt. Na gut, nicht so richtig, aber immerhin reicht dieser Lebensfunke aus, um ein paar Matches im Oldiecup zu spielen. Zu unserem ersten Spiel nach mehr als 2 Jahren traten SirElliot, WareZ, Spaceman, Speedy, Shordel, Gandhi, Stoffhund.MIA und Riipa gegen TaM an.

Die ersten Gehversuche unternahmen unsere rüstigen Rentner, nach diversen technischen Problemen und Verzögerungen (Sorry TaM!), auf monkey_l, einer Map die wir noch nie wirklich gut leiden konnten. Zu Beginn fehlte auch noch Speedy, dem hiermit der Preis für die kreativste Begründung einer Verspätung verliehen wird – er musste eine Freundin seiner Mitbewohnerin ins Krankenahus fahren, nachdem diese klassisch umgefallen war. So spielte die ersten 15 Minuten [CONC]Pisto für Speedy, dem ich auf diesem Weg für seinen Einsatz danken möchte. Wie erwartet ließen wir ordentlich Federn gegen die gar nicht so inaktive Truppe (6 aktive, 1 davon aktueller Nationalspieler) von TaM und mussten in einer absolut chaotischen Halbzeit immerhin 14 Fahnen ziehen lassen. Bloss gut, dass Stoffie hinten stand wie eine Eins, sonst wäre es wohl noch schlimmer gekommen.
Aus der Sektion bestätigte Vorurteile gilt es noch zu berichten, dass Fratzi sich nicht mal 60 Minuten merken kann, keinen Teleporter zu nutzen, wenn das so ausgemacht ist. Schade eigentlich.

Für die zweite Halbzeit hatten wir uns shutdown2 ausgesucht. Hier lief es zwar deutlich besser, aber eine wirkliche Ordnung konnten wir erst in den letzten 7-8 Minuten aufbauen. Vorher waren leider schon 6 Fahnen verlorengegangen, während unsere tapfere Offense selbst nur 3 Fahnen erbeutete.
Aus der Sektion bestätigte Vorurteile gilt es noch zu berichten, dass Fratzi sich auch nicht mal 30 Minuten merken kann, keinen Teleporter zu nutzen, wenn das so ausgemacht ist. Oh my … /me empfiehlt ein Update auf Brain V1.01. 😉

Wir bedanken uns bei TaM für das Match und wünschen viel Erfolg im weiteren Verlauf des Oldie-Cups. Insgesamt ein recht lustiges Match, wenn auch der deutliche Unterschied im Skill und der etwas laggende Server (Meine Hitbox? Da, irgendwo hinter mir!) ein wenig den Spaß an der Freude trübten. Ach ja und: NVA is teh win! So! =:)

Auslosung des Oldieturniers

Am Samstag fand die Auslosung der Gruppen des Oldieturniers statt. NVA darf sich in der Vorrunde auf TaM, CONC und TEG freuen. Leider kommt nur der Gruppenerste weiter, so dass wir uns wohl ein wenig am Riemen reissen müssen, falls wir die NVA-Statistik weiterschreiben und die Playoffs erreichen wollen. Auf gehts Mädels!

NVA-Lan

Morgen startet seit langer langer Zeit endlich mal wieder eine NVA-Lan. Unser (Ex-) Clanleader, dessen grosse Stärke noch nie Mathe war, meint, es wäre die achte. Ich will ihm das mal glauben. Ich hoffe, wir werden alle viel Spass haben und beim rumrennen auf The Edge (hey, das gibts auch für Q3!!) nicht die dritten Zähne verlieren oder uns das künstliche Hüftgelenk verknacksen. Wir sind vielleicht alt geworden, aber wir rocken immer noch! *hust* =)

Clanintern.de down

Da unsere „aktuelle“ Seite leider in das Nirvana der Datenbestände von Clanintern.de eingegangen ist, habe ich mich entschlossen die von Rahvin in einer heldenhaften Aktion gesicherte „alte“ Seite wieder zu verlinken.
Wir werden nach und nach versuchen, die Geschehnisse bis zur Fusion mit NoW aufzuarbeiten und die Seite wieder auf den letzten Stand zu bringen. Über Wardaten, Screenshots u.ä. würde ich mich sehr freuen.

Der Vorhang senkt sich …

… für das TF-Squad der NVA. Angesichts der Situation in der TF-Community sehen wir keine Möglichkeit mehr die im Laufe der Zeit entstandenen Ausfälle wirksam zu kompensieren und haben uns daher entschlossen mit NoW zu fusionieren. Der Rest unserer Aktiven wird unter dem Namen NoVA firmieren.
Ich möchte allen danken, die im Laufe der Zeit mit und für NVA gespielt haben und die es mit ihrem Einsatz ermöglicht haben, dass eine fixe Idee von mir zu einem Projekt wurde, dass es immerhin mehr als 3 Jahre geschafft hat sich in der TF-Welt zu behaupten. Wir haben in dieser Zeit zwar nur einen Pokal gewonnen, aber viel wichtiger ist eh, dass wir viele gute Freunde gewonnen haben. Der Clan NVA wird weiterbestehen. Vorerst als eine Art Freundeskreis, aber vielleicht sehen wir uns ja bei einem anderen Spiel alle wieder.

*/me zieht den Hut & verbeugt sich*

NVA-TFC were (in order of appearance): Riipa, Eismann, Gandhi, ratte, Amarettoman, OhGott, rahvin, Maverick, WaReZ, Lanfear, Snakeman, SirElliot, TheEvilEls, Spaceman, Turrican, Jo3M, Batter, Lux, Nimrod, SirTorben, Juvenile, WarFace, Stoffhund, Shira, h00l, Pathfinder, Shordel, Hellmaker, Para, Parodontose, Boustouf, Speedy und Falx.

P.S. by Eismann: Psyco fehlt natürlich in der obigen Aufstellung, nur leider weiss ich nicht wo er reingehört. Also nochmal sorry Psy, war keine Absicht.

Die Reihen füllen sich…

Nachdem sich Juve entschieden hat zu uns zurück zu kommen, konnten wir nun auch Speedy und Falx bei uns begrüßen.
Sie werden von nun an unsere Offense verstärken und hoppeln schon fleißig bei uns rum!
Herzlich willkommen und viel Spaß und Erfolg mit uns!

Weiterhin suchen wir aber immernoch einen motivierten und erfahrenen Defsoli, also ihr R00ler da draußen, macht euch auf zur NVA!!